Gynophilus Protect

Gynophilus® Protect

Macht die Scheidenflora wieder fit!
€ 13,50*
Verkauf in österreichischen Apotheken
* unverb. Verkaufspreis inkl. 20 % MwSt.
  • Vaginaltabletten mit dem Lactobacillus casei rhamnosus in neuer Formulierung
  • zum Erhalt und zur Wiederherstellung der Scheidenflora nach der Akutphase von Mykose und bakterieller Vaginose (begleitend zu einer oralen bzw. im Anschluss an eine lokale Therapie mit Antibiotika bzw. Antimykotika)
  • 2 Vaginaltabletten = 8 Tage Wirkung!
  • ohne Kühlung – praktisch auf Reisen
  • wissenschaftlich geprüft
  • Medizinprodukt

Fragen zu Gynophilus Protect

Wie verwende ich Gynophilus Protect?

1 Tablette alle vier Tage, d.h. Anwendung am Tag 1 und Tag 5 vor dem Schlafengehen.

Zum besseren Auflösen die Tablette vorher mit Wasser bis zu 30 Sekunden anfeuchten und möglichst tief in die Scheide einführen.

Zum Schutz vor verstärktem Ausfluss kann die nächsten 1-2 Tage eine Slipeinlage verwendet werden.

 

Darf Gynophilus während der Schwangerschaft und Stillperiode angewendet werden?

Ja, Gynophilus und Gynophilus Protect können auch in der Schwangerschaft und Stillperiode angewendet werden.

Wo kann ich Gynophilus kaufen?

Sie erhalten Gynophilus, Gynophilus Protect und Lactamousse in allen österreichischen Apotheken. Online können die Produkte zb unter apodirekt.at vorbestellt werden.